Tipps

Erfahren Sie mehr über Probleme, die Ihnen viele Stunden im Fitnessstudio bringen können. Um Gewicht zu verlieren und Schokolade zu nehmen, braucht man mehr als nur Extreme Diäten und GEWICHTE. Wir haben mit einem Experten gesprochen.

Alles hat seine Grenze. Zu viel übung ist nicht immer gut für die Gesundheit. Soho Sprach mit Jhoana Pereira, einem sportnahrungsspezialisten, der uns erzählte, dass einige Männer im Alter von 18 bis 35 Jahren an einer Störung namens vigorexia leiden. (Dinge, die Sie nicht Essen oder nehmen sollten, wenn Sie abnehmen möchten)

Und das ist kein Unsinn. Dies führt dazu, dass Sie eine verzerrte Vorstellung von Ihrem Körper haben, besessen davon, dass Sie viele Stunden im Fitnessstudio verbringen, und schlimmer noch, Sie kommen mit übertriebenen Diäten, um Ihre Ziele zu erreichen, ohne zu denken, dass Sie Ihre Gesundheit und Ihren Körper schädigen.

Für Jhoana ist der Körper wichtig, aber wenn Sie einen Körper von Cristiano Ronaldo haben wollen, benötigen Sie eine günstige Genetik, Zeit, Mühe, ein rationales Trainingsprogramm und natürlich eine Ernährung, die Ihren Bedürfnissen entspricht.

Probleme, die dazu führen können, dass der Körper mit Bewegung besessen ist, sind Verletzungen im Bewegungsapparat, dies tritt bei Menschen auf, die extremen volumendiäten (um Gewicht zu gewinnen) und übergewichtigen Belastungen unter ständigem und unkontrollierbarem Training ausgesetzt sind.

Sie sind jedoch auch besessen von laufen. Sie sind in der Regel Opfer von Verletzungen der sehnen, Gelenke und Muskeln.

Anzeichen von sportbesessenheit

  1. Das erste Symptom ist, soziale, Freizeit-oder Arbeitsaktivitäten für die Obsession mit Muskeltraining und Diät beiseite zu legen.
  1. Wenn Sie einer sind, der sich mehr um die Größe Ihrer Muskulatur kümmert als um Ihre Gesundheit. Das einzige, was er will, ist verzweifeln. Vielleicht wird er erst krank, bevor er den perfekten Körper bekommt.
  1. Verbringen Sie 2 bis 4 Stunden am Tag mit Bewegung, schlecht für Ihren Körper und Ihre Gesundheit. Das wichtigste ist zu wissen, dass alles im Leben von minus zu mehr geht, das gleiche gilt für den Sport. (Was Sie beachten sollten, ist CrossFit zu starten)
  1. Das einzige, was Ihnen bringen kann, ist ernsthafte körperliche und psychische Probleme. Machen Sie diese Kombination nicht über Ihr Wohlbefinden denken..
  1. Ein weiteres Symptom ist das Gefühl von Angst oder Depression an einem Tag, an dem Sie Ihr Training nicht machen können.
  1. Das Schlimmste, was du dir vorstellen kannst, ist, dass du deine Muskeln nicht schneller bekommst. All dies ist ein Prozess, und Ihr Körper wird nicht muskulös erhöht oder verringert, je nachdem, wie viel Kraft Sie tun.

foto7Es ist wichtig zu beachten, dass körperliche Aktivität notwendig ist, um körperlich und geistig zu bleiben, denn wenn Sie trainieren, befreit Ihr Körper Endorphine, die Ihr Glück erhöhen. Denken Sie daran, dass die who (Weltgesundheitsorganisation) davon ausgeht, dass eine halbe Stunde tägliche Bewegung und richtige Ernährung ausreichen, um alle Vorteile des Sports zu erhalten. (Dinge, die mit Ihrem Körper passieren, wenn Sie die übung für 2 Wochen verlassen)

Ich bin sicher, er denkt, dass, wenn er zwei Wochen nicht mehr trainiert, ihm nichts passieren wird. Aber die Realität ist leider anders.

Die meisten Männer wollen einen gesunden lebensstil führen und einen getönten Körper haben. Aber die Wahrheit ist, dass nur wenige damit umgehen. Soho Sprach mit dem Personal Trainer Betto Urrego, einem Crossfit-Spezialisten, über Dinge, die auftreten, wenn Sie zwei Wochen lang trainieren. Wissen Sie, dass Sie nicht nur mästen können, sondern auch starke Schmerzen und Schlafprobleme haben.

  1. Es wird weniger Kalorien verbrennen als üblich. Wenn Sie zwei Wochen lang überessen und die übung stoppen, werden Sie wahrscheinlich schneller als normal an Gewicht zunehmen.
  1. Da Sie jetzt diese zusätzliche Energie nicht verlassen müssen, ist es am sichersten, dass Sie Probleme beim einschlafen haben.
  1. Wenn Sie aufhören zu trainieren, wird Ihr Stresslevel so stark zunehmen, dass Sie sich nicht ertragen.
  1. Normalerweise fangen Sie an, Getönte Beine, große brustmuskeln und Dicke Arme weniger getönt zu sehen. Dein Körper wird träge sein.
  1. Je länger Sie Zeit ohne übung verbringen, desto schwieriger wird sich Ihr Körper an eine neue Routine gewöhnen.
  1. Flexibilität, Kraft und Herz-Kreislauf-Fähigkeiten beginnen, sich von Ihrem Körper zu verabschieden. Die Wiederherstellung dauert Ihnen viel Zeit.
  1. Muskelschmerzen und Beschwerden beginnen, Teil einer neuen sitzenden Routine zu sein.
  1. Der Anstieg des fettes wird offensichtlich schnell beginnen.
  1. Muskelglykogen, der Treibstoff für die Muskeln, wird um 30% reduziert.
  1. Die Herzfrequenz und der Blutdruck werden ebenfalls betroffen sein. Das wichtigste, wenn es darum geht, in eine Routine zurückzukehren, ist, es so zu tun, als ob du anfängst. Er kann nicht zurückkehren, als hätte er nie aufgehört, weil es zu anderen Gesundheitsproblemen führen würde.

Viele Menschen entscheiden sich für die Gewichtsabnahme in Gang. In einem früheren Artikel Sprachen wir über und Intensität wurde eine wichtige Variable.

Viele Menschen Fragen sich, dass laufen hilft, Gewicht zu verlieren. Oder, wenn es besser Rennen oder Fahrrad. Antwort: das hängt davon ab. Alles ist möglicherweise der richtige: laufen, Radfahren, schwimmen, Rudern, springen Seil... es hängt alles davon ab, wie wir die übungen. Es ist nicht das gleiche) laufen, einen Tag in der Woche ist 3. Es ist nicht dasselbe joggen 15 Minuten vor dem Ende, was zu tun 45 Minuten auf mittlerer Gas. Als Trainer, er hört nicht auf, wiederholen dieses Mantra, um meine Kunden, von Tag zu Tag.

Für mich gibt es zwei Konzepte, die Schlüssel zu laufen für die Gewichtsabnahme, dass ich nicht müde zu wiederholen, niemals. Eines schon nur was sagen und andere Sorten. Die Intensität und Vielfalt. Für Menschen, die Gewicht verlieren wollen, ich berate Sie schreiben diese zwei Wörter gut groß und mutig und frisch in allen Ecken des Hauses.

foto7Ich sage dies, weil der gesamte Strom von Menschen, der glaubt, dass der Sport an sich nicht reduziert. Zu stützen diese Aussage, basierend auf den Spielern, die jeden Tag laufen oder im typischen Fall der Person, die geht täglich in das GIM machen Ihr System Spinnerei und über 1 Jahr, aber nicht nur nicht verringert, sondern Sie ist auf das Gewicht.

Außerdem beim letzten Marathon habe ich insbesondere auf diese Tatsache lenkte; viele maratonianos sind die Menschen tatsächlich Letzte Gewicht. Athleten, die dazu in der Lage 3 Stunden auf den Marathon (ist eine Marke!) und im besten Fall, Ihnen die überflüssigen 10 Kilo, und auch wir sehen fofos. Wie kann es möglich sein? Wir sprechen über die Sportler, die trainieren 4-5 Tage pro Woche, im besten Fall laufen zwischen 50 und 70 kms pro Woche. Und immer noch dick. Machen die 3 Stunden im Marathon und Adipositas.

Was wir tun in diesem Fall?

Die verzweifelten sagen, dass wenn ich 1 Stunde am Tag (oder Sitzung der Spinnangel am Tag), und nicht adelgazo mache ich 1 Stunde am Tag? Aber es ist sehr viel...

Vielleicht habe ich nicht so viel Zeit zu trainieren, und mein Körper kann es nicht ertragen eine solche Last, übungen, und zum Schluß möchte ich lesionándome.

Andere Frage: eigentlich laufen ( oder das Fahrrad) abnehmen? Ob Beruf ändern? Was ist besser, laufen oder schwimmen? Was ist besser, ein Fahrrad, einen Crosstrainer?

Einverstanden, wenn wir die Begriffe der Intensität und Vielfalt.

Wie bereits in anderen Beiträgen erwähnt, wenn wir immer ein und die gleiche übung mit der gleichen Intensität im gleichen Bereich, und das ist alles unser Körper passt sich an diesen Bemühungen, und es macht, dass wir weniger Einkaufen.

Beispiel:

Am ersten Tag lief 1 Stunde im Durchschnitt, bin ich am Ende der Füllung, mit Füßen agarrotadas, am nächsten Tag hatte ich die Schnürsenkel von allen Seiten, und davon ausgehen, dass Habré, 500 Kalorien verbrannt.

Wenn ich komme alle 2 oder 3 Tage OK, nach einem Monat sehe ich, dass, wenn Sie fertig sind nehmen Sie sich diese 60 Minuten, ich komme "frisch", "Gesicht", am nächsten Tag Beine berührt. Aber anstatt zu verbrennen 500 Kalorien, besser hätte ich verbrannte 400.

Dies deutet darauf hin, dass mein Körper ist in der Lage, so hart arbeiten, (60 Minuten. im Durchschnitt), aber weniger ausgeben. Optimiert die Ressourcen. Effektiver wurde. Es ist in der Lage, das gleiche zu tun, aber ohne zu ermüden, wie. Aus Widerstand. Es wäre schön, wenn unser Ziel ist es, zu Vorbereitungen für das Rennen über 10 Kilometer, wird aber unwirksam, wenn buscáramos Gewicht zu verlieren.

Dies ist, was mit Ihnen geschieht, dass Sie die Vorbereitung auf einen Marathon. Ich dachte, übungen, 10, 15 oder 20 km (an manchen Tagen sogar mehr, kms). Immer mit mittlerer Geschwindigkeit. Und in ein paar Monaten. Und, natürlich, Sie haben Ihren Körper so, wie Sie sich daran gewöhnt, diese Art von Training, dass Ihr Körper verbrennt relativ wenig. Er ist so stark, dass möglicherweise "mehr sein Thrash" zwei horitas Karriere, kontinuierliche und enden Zischen.

Und das gleiche passiert auf der Spinnerei. Die meisten Arten ähnlich sind, und diejenigen, die sind starke Befürworter dieser Disziplin begreifen, dass es Zeit ist, dass wenn man die Richtlinien in der technischen Dokumentation der Sitzungen werden sogar "einfach". Darüber hinaus viele Menschen macht 2 Klassen hintereinander Spinnen, um zu versuchen aufnehmen etwas anderes.

Die Intensität und Vielfalt.

Training, Rennen.

1 Tag: Dauerbetrieb mittlere Tempo zwischen 40 und 60 Minuten

1 Tag: das Rennen kontinuierlichen glatt foto8innerhalb von 10 Minuten + 10 Serie von 70 MTS in ein leichtes Wachstum. Die Erholung zwischen den Serien 1 Minute.

1 Tag: 25 Minuten Dauerbetrieb und alle 4 Minuten. ich mache auf 1 Minute erhöht sich um 10-15 Schläge pro Takt.

1 Tag: Kilometerstand 300 mts weiche + 15 Kniebeugen bis zum Anschlag + Sprint 50 m (wiederholen Sie 10-mal ohne Unterbrechung).

Es ist nicht das beste Training für das laufen, das Rennen über 10 Kilometer, aber wenn wir wollen, Gewicht zu verlieren laufen, diese Empfehlungen richtig sind.

Nun gut, nicht aufgeben, immer das gleiche zu tun. Mit diesen Empfehlungen arbeiten wir Intensität, aber wenn jede Woche wird unser Körper wird schließlich anzupassen, und Sie verbrennen weniger.

Wir werden etwa 4 Wochen Wiederholung dieser Abfolge innerhalb von 4 Tagen.

Und ändern unsere Trainings. Muss nicht sein Trainer, indem Sie einfach spielen mit der Intensität haben wir genug.

1 Tag: Laufen auf 15 Minuten, das ist das beste, was wir können

1 Tag: 10 Minuten weich + 4 Serie 1 km Freizeit 5 Minuten zwischen den Sätzen.

1 Tag: 4 km (10 Runden im Stadion olympisch). Zurück zur mittleren Geschwindigkeit (auf unsere 70% ca.) und wieder auf unsere 80-85%. Und wir, abwechselnd.

1 Tag: Wochenende: ein Ausflug in den oberen Teil, in dem wir kombinieren gehen, laufen. Ein paar oder drei horitas.

So machen wir unseren Körper braucht eine Anpassung auf einer kontinuierlichen Basis. Und wir divertiremos mehr zu trainieren.

An den Tagen, dass entrenemos oder auf der Grundlage unserer körperlichen Verfassung, werden wir mehr oder weniger, aber Sie sollten eine klare zwei Schlüsselkonzepte: das Volumen und die Intensität.

foto5Es gibt viele Menschen, die kurz vor dem laufen, um Gewicht zu verlieren. Zu laufen beginnen, um in Form zu kommen ohne sich vorzustellen, dass danach alle Sport erwischt ihn voll, und wird, warum nicht, in etwas viel wichtiger als die Suche nach Physik oder ästhetik. Einige laufen, um Gewicht zu verlieren, und andere, die versuchen, Gewicht zu verlieren, zu laufen. Weil zu schnell zu laufen, muss man sein Licht. Millionen-Dollar-Frage ist... kann ich übungen, Gewicht zu gewinnen? Und so. Sie können. Aus zwei Gründen: wegen der Zunahme von Muskelmasse, oder weil escudados auf dass viel Energie verschwendet wird, ergänzt durch die Kalorienbilanz und endet immer positiv. Die Kalorien, die Sie benötigen, wo auch immer Sie herkommen (es ist von Junk-Food oder Super gesund) werden umgewandelt in Fett und Fett; übergewicht.

Langes Training eine riesige Menge an Kalorien zu verbrennen

Einige, die trainieren, um einen Marathon zu laufen oder den Halbmarathon, zum Beispiel erwarten, um Gewicht zu verlieren leicht, und es ist logisch: langes Training eine riesige Menge an Kalorien zu verbrennen. Aber einige Broker gewichtet, bevor der Tag des Rennens, und Sie entdecken, dass anstelle der Verlust der Pfunde, die Sie vom Boden abgehoben. Warum? Weil Sie mehr Essen! Betrachten wir das Beispiel Rennen über 10 Kilometer, zum Beispiel. Wir kommen in die Häuser der Toten von Hunger und devoramos alle ohne Schuld. Wahrscheinlich, wir Essen mehr, als verbraucht werden kann, im Rennen 800 Kalorien wir verbrauchen, und in der Mittagspause, um dieses Ereignis zu Feiern, das uns erfreut, dass mehr als verdoppelt: es ist nicht schwer zu verbringen 1500 oder 2000 Kalorien in Pommes oder ein Mittagessen am Sonntag mit Anreise, Pasta, Desserts, süße Getränke und alkoholische Getränke.

Einschränkungen für übermäßige Entschädigung, müssen wir die beste Wahl in der Ernährung. Es wird empfohlen, die Verwendung von Zubereitungen mit einem hohen Gehalt an Ballaststoffen und Eiweiß, da es erfordert mehr Zeit auf digerirse gibt ein größeres Gefühl der Sattheit und hilft zu verhindern, mehr Verbrauch, was wegen. Frühstück und Nachmittagsjause sind ideal Zubereitungen, enthaltend Früchte, Zerealien, Joghurt; oder Magermilch. Zum Mittag-oder Abendessen, Gemüse in verschiedenen Farben in Kombination mit fettarmen Fleisch und Brei, Reis oder Nudeln einfach.

Der Schlüssel, ein gesundes Gewicht zu halten, und eine gute sportliche Ergebnisse ist die Anzahl und die Qualität der Produkte, die versorgen den Körper mit ausreichend Energie zu versorgen, aber nicht übertrieben, um zu vermeiden, Gewichtszunahme. Natürlich, die Tatsache der Ausbildung darf nicht Ausreden gibt es als unverhältnismäßig, oder werden zu viele Preise und/oder Tiere. Aufrechterhaltung eines gesunden Körpergewichts ist notwendig, um besser zu arbeiten, und für jede Sportart ausführen. Und so, wie es notwendig für das Leben. Abgesehen von der ästhetik, über die Gesundheit, immer Dünn (auf den Ebenen vereinbart, die es ermöglichen, sich gut zu fühlen) wird Sie willkommen heißen, um eine gesunde Lebensweise und Krankheitsprävention.

Wenn es um körperliche Aktivität, um Gewicht zu verlieren muss man dem Mythos, dass wenn transpiramos mehr, und wir müde, mehr Gewicht zu verlieren. Genau all diese Aktivitäten, die vor allem Fette als Brennstoff, sind niedrige Dichte und Festigkeit, was bedeutet, dass wenn unser Ziel ist, Gewicht zu verlieren, ist es effizienter, eine 70 Minuten joggen langsam, dass laufen ist ein sehr leistungsfähiges, 50.

Ein guter Indikator, um zu wissen, dass wir in einem größeren Ausmaß Fett-das ist der Rhythmus, die es uns ermöglichen, bequem gehen, sprechen ohne agitarnos, zum Beispiel. Dieser Rhythmus, variieren in Abhängigkeit von der Höhe des Menschen, sein kann, für manche sind Sie sehr gut ausgebildet, es ist ein Lauf von 12 km / h oder mehr (5 Minuten pro Kilometer) und für andere ist es mehr als 6 oder 7, und einige mögen, werden Sie wollen, um zu gehen, weil in Eile und kann nicht verbringen zu viel Zeit im Bereich der autogen-und Sie beginnen, werden Sie die Veranstaltung, eine Art von anaeroben, die nicht geeignet sind für die Fettverbrennung als oberstes Ziel.

Nun, hier sind ein paar Beispiele, damit Ihr nicht zu vergleichen, wie viel ausgegeben wird, und er lief, sobald Sie in einige gemeinsame Produkte. Wie Sie sehen, ist viel einfacher zu konsumieren Kalorien-Konto. Hier ist die Frage, warum es sich lohnt, nur Gewicht zu verlieren, auch schwer abzunehmen. Beispiele sind nur Richtwerte, da die Leistungsaufnahme in Echtzeit wird, hängt von vielen Faktoren ab: Körpergewicht, Geschlecht, Intensität der Aktivität, als auch auf der Ebene der natürlichen Person (nicht führt das gleiche, um mit der gleichen Geschwindigkeit, Mensch Super ausgebildete Anfänger: wer fängt mehr ausgeben, um das gleiche zu tun, geschulte Person spart Energie, und deshalb, jedes mal, wenn Sie arbeiten müssen, um verbrauchen die gleiche Menge an Energie).

foto6

Frau, 60 kg, trainiert, laufen, 10 km bei Geschwindigkeiten zwischen 10 und 12 km x Zeit, die Sie ausgeben können, von 500 bis 650 Kalorien etwa. Das entspricht 3, Rechnungen, 130 G Kekse, Süßigkeiten, Eis oder¼. Das gleiche Beispiel für eine Person von 80 kg kann bedeuten, zwischen 800 und 1000 Kalorien etwa: 1 Bier + 1 Burger komplett, oder 3 Portionen Pizza. Daten so drastisch und vielleicht erlaubt uns zu verstehen, warum mit einem Lauf kann eine ganze Menge, um Gewicht zu verlieren. Muss zusammen mit dem Sport mit einer gesunden Ernährung und ausgewogen in Bezug auf Qualität und Quantität.

5 TIPPS, UM IM AUGE ZU BEHALTEN:

*Wenn Sie sehr viel übergewicht, nicht laufen. Kann schädlich für Ihre Gelenke. Muskeln schwach aus Mangel an Gewohnheit + übergewicht ist ein Combo-Sterbliche, Knie, Knöchel und Hüften. Zuerst ponete in Form und perde Pfunde, die Sie brauchen, von der Veranstaltung ohne Wirkung, wie walking, Radfahren oder schwimmen. Und nach so... ja, und arbeiten ohne Angst!

*Im Falle begi oder trotes, finden Sie bleiben im aeroben Bereich arbeiten. Um priorizá Umfang und nicht die Intensität. Llevá Rhythmus, weich und bequem und mantenelo so lange wie möglich. Aktivitäten, 20 oder 30 Minuten nicht genug, um zu mobilisieren, die erhebliche Auswirkungen auf die Fette. Am besten fährt alle 40, 50, 60 oder mehr Minuten.

*Verwenden Sie keine latex Gürtel oder Mantel, übermäßiger dann auf, in der Hoffnung, Gewicht zu verlieren. Transpirando verlieren wir Flüssigkeit, aber kein Fett, das einzige, was Sie erreichen wollen, ist deshidratarte und Leistungseinbußen. Gewicht verloren, die Sie wieder sofort, wenn Sie mit Wasser.

*Augen Sportgetränk: wenn Sie abnehmen wollen, und schuf ein Ereignis, das nicht zu intensiv oder langwierig, kann auf so viel Mineralwasser, um wieder Auffüllen Flüssigkeit und Mineralien verloren, nicht gefaltet unnötige Kalorien. Wenn transpiraste und viele corriste mehr als eine Stunde, es gibt wohl so ein Getränk isotónica dies ist die beste Wahl.

*Nicht missbrauchen Speisen und Getränken, wenn man bedenkt, dass, weil man alles und so viel wie nötig. Gerade weil Sie sich kümmern sollten. Müssen nicht nur so tun, trainieren Sie im Lauf, muss man in Form sein, um zu laufen.